KIDS waldSPA – Wellness für die Kleinen im Forsthofgut Hotel

waldFEE-Massage, waldWICHTEL-Power und waldELFEN-Zauber – das sind die Zauberworte im „KIDS waldSPA“ des Forsthofgut in Leogang, hier werden die kleinen Gäste bei wohltuenden Massagen und entspannenden Behandlungen in einer märchenhaften Wohlfühloase verwöhnt.

Zusammen mit ihren Eltern erleben die jüngsten Familienmitglieder Kind gerechte Erholung in Europas erstem und einzigen waldSPA im Hotel Forsthofgut. So teilen sie das Wellness-Erlebnis im Urlaub mit Mama und Papa und erhalten eine kleine Auszeit bei waldFEEN-Zauber und waldWICHTEL-Paketen. Die Anwendungen im „KIDS waldSPA“ sind speziell auf Mädchen und Jungen abgestimmt. Das Angebot für Mädchen reicht von der 25-minütigen waldFEE-Aromamassage und der waldFEE-Glanz-Gesichtsbehandlung bis hin zum waldELFEN-Zauber, der eine Handmassage mit -peeling und Nagellack mit Steinchen oder Sticker beinhaltet. Sämtliche Leistungen sind auch als FEENZAUBER-Paket für 89 Euro buchbar. Die Buben entspannen bei einer 25-minütigen waldWICHTEL-Massage, einer waldWICHTEL-Zauber-Gesichtsbehandlung sowie bei der waldWICHTEL-Power, einem Fußpeeling mit Fußmassage. Das WICHTEL-Paket, das alle oben genannten Anwendungen umfasst, ist ebenfalls für 89 Euro erhältlich.

Im Dezember 2011 eröffnet, haben sich waldSPA und waldHAUS des Vier-Sterne-Superior Hotel Forsthofgut bereits jetzt als Rückzug für Erholungssuchende und naturverbundene Aktivurlauber etabliert. Natürliche Materialien, Farben und Elemente werden thematisch in der großzügigen Wasser- und Saunawelt des 1.800 Quadratmeter großen Wellnessbereichs aufgenommen und kreieren eine alpine Wohlfühlatmosphäre kombiniert mit zeitgenössischem Design. Besondere Highlights sind die waldSPA Signature-Treatments auf der nahegelegenen eigenen Waldlichtung unter freiem Himmel sowie die 20 „Bergbalance- und Lebensquell-Natursuiten“ im separaten waldHAUS, das besonders auch für Familien ein heimisches, entspanntes Wohnambiente schafft.

Am Fuße der Leoganger Steinberge und den hauseigenen Wäldern des Asitz gelegen, ist das familiengeführte Hotel Forsthofgut ganzjährig geöffnete und ein Wohlfühlort für Aktivurlauber, Wellnessgäste und Familien. Im Sommer lädt die hoteleigene Gartenanlage mit Bio-Badesee zum Sonnenbaden nach Wandern und Biken ein. Im Winter besticht das Haus durch seine direkte Lage an der Skiabfahrt mitten im größten zusammenhängenden Skigebiet Österreichs „Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang“. Highlight ist seit Dezember 2011 das neue Forsthofgut waldSPA, das erste und bislang einzige Wald-SPA Europas. Auf 1.800 Quadratmetern sorgen Materialien der alpinen Wälder und Anwendungen mit natürlichen Inhaltsstoffen der Region auf ganz ursprüngliche Weise für Entspannung. Kulinarisch verwöhnt das Forsthofgut-Team mit gesunder „Grüne Haube“-Naturküche, eigenem Quellwasser sowie internationalen Wasser- und Teespezialitäten.

Fotos Hotel Forsthofgut und piroth.kommunikation GmbH & Co. KG

Booking.com
Gabriele Wilms
Über Gabriele Wilms 756 Artikel
Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit als Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels, Regionen Europas und weltweit.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*