Parkservice am Flughafen mit Holiday Extras

Wer kennt das nicht, der Flieger in das Reiseziel startet sehr zeitig, so dass man mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht rechtzeitig am Flughafen ist. Parken am Flughafen ist bekanntlich sehr teuer. Holiday Extras hat die Lösung.

Sie parken recht günstig außerhalb vom Flughafen auf einen der Parkplätze von Holiday Extras und werden mit dem Shuttlebus zum Abflugs Terminal gefahren. Bei Ankunft holt der Shuttle Sie wieder ab und bringt Sie zu Ihrem Fahrzeug.

Wir haben diesen Service am Münchner Flughafen im Juli 2020 bei unserer Reise nach Portugal – Flusskreuzfahrt auf dem Douro – getestet. Unser Flieger startete bereits 7.15 Uhr nach Zürich und dann mit dem Anschlussflug nach Porto.

Über Holiday Extras haben wir einen Parkplatz für 8 Tage in Schwaig/Oberding gebucht. Am Parkplatz angekommen, stellten wir unser Auto ab, entluden das Gepäck, was gleich in den Shuttle geladen wurde, klärten die Formalitäten, wie zum Beispiel unsere Flugnummer bei der Ankunft, damit sich der Shuttle-Service über Verspätungen informieren kann. Der Shuttlebus brachte uns in wenigen Minuten zu unseren Abflugs-Terminal.

Als wir nach 8 Tagen wieder in München gelandet waren und unser Gepäck in den Händen hatten, riefen wir den Shuttle-Service an. Wir sollten zum Taxi-Bus-Ausgang gehen und als wir ankamen war der Shuttle schon da. Gepäck eingeladen und in wenigen Minuten waren wir in Schwaig bei unserem Wagen und wir konnten heimfahren. Ein absolut perfekter Service, genauso wie ich dies schon einmal am Frankfurter Flughafen getestet hatte. Sehr zu empfehlen.

Preisbeispiel 8 Tage am Flughafen München parken ab 59.00 €

Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeit erhalten Sie unter http://www.holidayextras.de/.

Zur Geschichte von Holiday Extras

Holiday Extras wurde 1983 als Apple Booking Company (ABC) Gerry Pack in Großbritanien gegründet. Er machte einen Betten-Leerstand in Flughafenhotels aus, während gleichzeitig Passagiere am Terminal übernachten mussten. Seine Idee: Das Angebot der Hotels mit der Nachfrage der Reisenden zusammenbringen und zwischen ihnen vermitteln. Die Apple Booking Company kaufte Zimmer bei Hotels ein und vermittelte sie direkt oder über Reisebüros an ihre Kunden weiter. Die Übernachtung beinhaltete im Paket auch den Hotelparkplatz und einen Shuttleservice zum Flughafen und zurück. Das Konzept ging auf und ab 1987 vermittelte das junge Unternehmen auch Parkplätze in Flughafennähe, die das heutige Hauptgeschäft bilden. Bereits in den 1990er Jahren startete ABC den Online-Verkauf. Selbstbetriebene Parkplätze unter der Eigenmarke Airparks ergänzten das Portfolio ebenso wie Kurztrips zu Themenparks oder Musicals.

Unter der Marke Airparks können Reisende an 13 Standorten in der Nähe wichtiger deutscher Flughäfen und in Zürich parken. Besonders häufig werden Stellplatz-Möglichkeiten mit oder ohne Transfer zum Terminal an den Flughäfen Frankfurt, Düsseldorf, München und Stuttgart genutzt. An diesen wichtigen deutschen Drehkreuzen bietet Ihnen Holiday Extras Parkplätze im Parkhaus, auf dem Parkplatz oder in der Tiefgarage an. Ein ganz besonderer Service ist das Valet Parken. Beim Valet Parking wird das Fahrzeug bei Ihrer Anreise von einem Mitarbeiter direkt am Abflugterminal entgegengenommen und auf einem nahegelegenen Parkplatz geparkt. Bei Rückreise steht Ihr Fahrzeug am Terminal wieder für Sie bereit.

Foto: Holiday Extras

Neu ist die Möglichkeit mit nur einem Klick der neuen Kunden-App von Holiday Extras Reise-Extras wie das Hotel und der Parkplatz am Flughafen oder der Zugang zu einer Airport Lounge.

Ich danke Holiday Extras für die Unterstützung.

Fotos Gabriele Wilms, Holiday Extras

Booking.com
Gabriele Wilms
Über Gabriele Wilms 756 Artikel
Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit als Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels, Regionen Europas und weltweit.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*